Geshoppt: Rezeptbuch

Ich bin etwas erkältet, weshalb ich die Einladung zu einer Einweihungsparty ausschlagen musste und stattdessen Kuchen gebacken habe. Allerdings habe ich gemerkt, dass ich eine der wichtigsten Zutaten vergessen habe. Aufgefallen ist es mir jedoch erst als der Kuchen schon im Ofen war. Falls er dennoch was wird gibt's vielleicht später noch ein Foto.

Heute möchte ich auch dieses süße Buch zeigen, in das man seine eigenen Rezepte eintragen kann. Ich habe es für ca. 5 Euro erstanden. Es ist untergliedert in verschiedene Bereiche (z.B. Vorspeisen, Hauptgerichte,...) und beinhaltet noch dazu nützliche Sticker. <3

Kommentare:

  1. Sieht wirklich süß aus :)

    Liebste Grüße Laura von .everybody is unique.

    AntwortenLöschen
  2. Sieht hübsch aus :)
    Ich habe dich für den Best Blog Award getaggt. Weitere Infos und die Regeln findest du auf meinem Blog :) http://billchensbeautybox.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Das Buch ist ja süß! Die Idee ist aber auch klasse und dass es dann auch noch eine eigene Unterteilung hat ist natürlich super.
    Ich hoffe dein Kuchen wurde dennoch noch etwas und wünsche dir eine gute Besserung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist hübsch und praktisch. <3

      Das ist lieb von dir, danke! :)

      Löschen

recent posts