Valentinstags-Special - Die besten Filme für Singles und Pärchen

13:44

Der Valentinstag ist so eine Sache. Wer Spaß daran hat, der kann ihn gerne zelebrieren. Mich persönlich juckt er nicht, da ich 1) weiß, dass er nur erfunden wurde um uns Geld aus den Taschen zu ziehen und 2) denke, dass man sich in einer Beziehung immer mal wieder gegenseitig eine Freude machen sollte und dazu keinen besonderen Tag brauchen sollte. ;)

Auch wenn er mich selbst eher kalt lässt, weiß ich dennoch, dass viele (unfreiwillige) Singles unter dem Tag leiden. Deshalb möchte ich den heutigen Post in zwei Teile teilen: 1. Filme für Singles, die die Nase voll haben von dem ganzen Tamtam und 2. Filme für all jene, die den Tag zelebrieren möchten (also wahrsch. am ehesten für Pärchen). Viel Spaß mit den Film-Tipps!


Teil 1 - Für alle, denen der Valentinstag gestohlen bleiben kann

(500) Days of Summer
Was gibt es besseres an einem solchen Tag, als sich einen Film über eine gescheiterte Beziehung anzuschauen? Und dann noch einen so guten, der mit Zooey Deschanel und Joseph Gordon-Levitt glänzt. Worum geht's? Tom liebt Summer, Summer findet Tom ganz nett. Was passiert, wenn einer mehr liebt als der andere, kann man sich vorstellen. Schräg, jung, amüsant und sehr authentisch. Selten hat ein Film das Lebensgefühl der aktuellen Generation der Mitt-20er bis Mitt-30er so treffend beschrieben.

Cabin in the Woods
Was wäre passender, als sich an so einem Tag einen Horror-Streifen anzusehen? Ich würde 'Cabin in the Woods' vorschlagen, da er das Genre persifliert. In diesem Streifen gelten die alten Horror-Regeln nicht. Abgedreht und gruselig zugleich. Als Alternative wäre auch 'Scream 4' sehr empfehlenswert, denn auch dieser Film macht sich über viele Horror-Klischees lustig.

Der Club der Teufelinnen
Ein absoluter Klassiker, bei dem mal nicht die Romantik sondern die Freundschaft zwischen Frauen im Mittelpunkt steht. Und die Rache an deren Männern, klar. Bette Midler, Goldie Hawn und Diane Keaton spielen drei Frauen, die ihren untreuen Männern eins auswischen wollen. Herrlich amüsanter Film, den jede Frau mal gesehen haben sollte.


Teil 2 - Für hoffnungslose Romantiker und solche, die es werden wollen

Hier sollte ich vorab sagen, dass ich es auch bei romantischen Filmen nicht mega-kitschig mag. Deshalb finden sich hier auch beispielsweise keine Nicholas Sparks - Verfilmungen (auch wenn Ryan Gosling in 'Notebook' zugegebenermaßen sehr heiß ist!).

Crazy Stupid Love
Eigentlich fängt der Film ja gar nicht so romantisch an, hat doch Emily (Julianne Moore) gerade gebeichtet, dass sie ihren Ehemann Cal (Steve Carell) betrügt. Lasst euch davon aber nicht abschrecken. Der amüsante Film, in dem auch Emma Stone und Ryan Gosling zu sehen sind, ist eine Ode an die Liebe und zeigt mal wieder, dass man manchmal für sie kämpfen muss.

Abbitte
Unbestreitbar ein sehr trauriger Film. Abbitte erzählt von der Liebe zwischen Robbie und Cecilia, die durch die überbordende Fantasie von Cecilias kleiner Schwester auf eine harte Probe gestellt wird. Der Film glänzt mit Keira Knightley, James McAvoy, Romola Garai und Saoirse Ronan und basiert auf einem beeindruckenden Roman von Ian McEwan.

Alles, was wir geben mussten
Auch dieser Film ist traurig aber zugleich wunderschön. Von der Story darf man eigentlich nicht viel verraten um nicht die Spannung zu nehmen. Im Zentrum des Films steht eine Dreiecksbeziehung, deren Akteure von Keira Knightley, Carey Mulligan und Andrew Garfield verkörpert werden. Dieser Film ist wie Poesie, schön und eindringlich, kraftvoll erzählt.

You Might Also Like

9 Kommentare

  1. Ich habe auch nicht wirklich viel für Valentinstag übrig, aber (500) Days of Summer ist ein wirklich toller Film :)

    Liebste Grüße
    Bezaubernde Nana

    AntwortenLöschen
  2. Da sind super viele Filme dabei, die ich echt gerne mag! Sowohl 500 Days of Summer als auch Cabin in the Woods ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe für den Valentinstag nichts übrigen. Trotzdem werden wir wohl zu zweit lecker essen gehen :) Die Filme hören sich gut an. Einige kenne ich noch gar nicht.

    AntwortenLöschen
  4. "Club der Teufelinnen" ist meine ewige Nr. 1 :)

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Filmauswahl, die ich mir nicht nur am Valentinstag anschaue ;-) LG

    AntwortenLöschen
  6. 500 Days of Summer ist so ein cooler Film,
    ich liebe, liebe, liebe Zooey Deschanel!:)
    LG, Vanessa

    AntwortenLöschen
  7. Da ich fast nie TV oder DVD's schaue kenne ich davon auch gar keinen Film! :) Klingen aber interessant :)

    Viele Grüße,
    Verena von whoismocca.com
    Bloglovin' // Facebook

    AntwortenLöschen
  8. Mal jemand, der meine Meinung zum Valentinstag teilt :)

    Mein Freund und ich gucken heut Abend Jurassic Park :D

    AntwortenLöschen
  9. Crazy stupid love ist sooo ein schöner Film!
    UNd das Ende ist so überraschend. Ich wra im Kino und dachte mir nur "NEIN!" :D

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star // BlogLovin //
    Instagram // Faceboook

    AntwortenLöschen

Subscribe