Blogparade TV-Serien - ER

13:10

Puh. Diese Woche sollten im Rahmen der Blogparade actionreiche Serien vorgestellt werden. Ich schaue aber eigentlich keine Action-Serien und musste daher sehr lange darüber nachgrübeln, worüber ich heute schreibe. Meine Wahl fiel letztendlich auf den Klassiker ER. Emergency Room ist eine Krankenhausserie und da sie größtenteils in einer Notaufnahme spielt, gibt es auch jede Menge Action.



Worum geht es bei Emergency Room?

Es geht um die Ärzte und Schwetern eines Lehrkrankenhauses in Chicago, ihre täglichen Herausforderungen und Probleme.

Warum mag ich Emergency Room?

Zunächst ist die Serie wesentlich realistischer als die meisten Serienkollegen (eine interessante Umfrage dazu findet sich hier). Die Charaktere sind auch sehr vielschichtig und die Spannung kommt definitiv nicht zu kurz.

Welchen Charakter mag ich am liebsten?

Bei den Männern ist es Doktor John Carter. Von den Frauen mag ich am liebsten Neela Rasgotra. Neela und Ray sind auch mein liebstes Pärchen in der Serie. Dass die beiden tatsächlich noch zueinander gefunden haben grenzt ja fast schon an ein Wunder. Außerdem fand ich Lucy absolut genial.

Welchen Charakter mag ich am wenigsten?

Schwierig. Selbst Charaktere, die ich anfangs gar nicht mochte, wie Banfield und Brenner, sind doch wiederum letztendlich so menschlich dargestellt worden, dass man sie nicht hassen kann. Gerade im Fall Brenner hat sich meine Meinung auch dadurch geändert, dass später ein Geheimnis aus seiner Vergangenheit ans Licht kommt, das einige seiner Verhaltensweisen erklären mag.

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. ER schaue ich ab und an mal wenn nichts läuft, aber die Charaktere sind da bei mir nicht hängen geblieben, somit kann ich gar nicht viel dazu sagen, außer, dass ich John Stamos als Schauspieler super finde.

    Dankeschön.
    Mhh das ist doof, denn im Moment kann ich daran nicht teilnehmen, habe mit meinen Urlaubsposts einfach jetzt einiges um die Ohren und da ist der Blog Plan schon ziemlich voll. Dazu läuft ja auch noch die Film Parade, an dessen Thema ich diesmal wieder teilnehmen möchte und das wird dann alles ziemlich viel. Aber Danke für die Info ;).

    AntwortenLöschen

Subscribe