Gelesen: Goodbye Zucker

12:07

Sarah Wilson ist Journalistin, Bloggerin und Buchautorin und hat mir ihrer I Quit Sugar - Reihe große Erfolge gefeiert. Beim Goldmann Verlag gibt es ihr Buch "Goodbye Zucker" zu kaufen, in dem sie erklärt, wie man glücklich zuckerfrei leben kann und nebenbei noch viele Rezeptideen präsentiert.


Das Cover ist sehr modern und schön gestaltet, das grafische Zitronenmuster und die freundlichen Farben sehr ansprechend. Der Untertitel des Buchs lautet "Zuckerfrei Glücklich in 8 Wochen". Demenstprechend widmet sich der erste, sehr informative Teil des Buchs einem 8 Wochen Plan zwecks Zucker-Entzug. Dabei wird auch zunächst vor Fruktose nicht Halt gemacht, denn die ist laut Sarah Wilson ebenfalls problematisch. Die erste Hälfte enthält viele interessante Fakten und Tipps und erklärt zum Beispiel, welche Lebensmittel als Zuckerersatz einsetzbar sind und wie man Gerichte gesund zubereitet.


Die zweite Hälfte des Buchs ist gefüllt mit 108 Rezepten - z.B. für das Frühstück, Snacks zwischendurch oder leckere Smoothies. Hierbei verwendet Sarah oft Reissirup, Kokosflocken oder Stevia als Zuckerersatz. Abgerundet wird das Buch durch viele schöne Fotografien und Illustrationen, wodurch es nicht nur inhaltlich sondern auch optisch einiges hermacht.


Ich fand den Ansatz, Zucker aus dem Alltag zu vertreiben, sehr interessant (wenn auch gar nicht so einfach - der Verzicht auf Fruktose wäre dabei für mich zunächst das größte Hindernis). Das Buch ist liebevoll gestaltet und läd zum Schmökern und Ausprobieren ein. Außerdem macht die Autorin einen sympathischen Eindruck.

"Goodybye Zucker" kostet 12,99 € und ist u.a. in versch. Buchhandlungen sowie auf Amazon erhältlich. Mehr über Sarah Wilson erfahrt ihr auf ihrer Webseite. *

You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Da wird man sicher sicher extrem umstellen müssen, wenn man es durchziehen möchte.

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar, gefällt mir <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen

Subscribe