Samstag, 23. Juni 2018

Gelesen: Handbuch Kräuter

Ich habe eine Salbeipflanze und Schnittlauch in einem Topf auf dem Balkon, außerdem Basilikum und Petersilie in der Küche. Ich  mag Kräuter und hatte Lust mehr darüber zu erfahren. Wie gedeihen welche Kräuter am Besten? Was kann ich damit machen? Da kam das Buch "Handbuch Kräuter" aus dem Bassermann Verlag wie gerufen.



Dank handlichem Mini Format lässt sich dieses Kräuter - Handbuch praktisch in der Tasche mitnehmen. Auf 288 Seiten werden 100 Heilkräuter vorgestellt: Wo man sie findet, wie man sie am besten anbaut, welche heilende Wirkung sie haben und darüber hinaus Rezepte für Tinkturen und Aufgüsse. Um das identifizieren der Kräuter zu erleichtern findet man praktischerweise Fotos in dem Buch.

Mit einem Preis von 5 Euro ist das kleine Handbuch sehr günstig. Für jeden der schonmal wissen wollte, dass beispielsweise Loorbeerblätter Migräne lindern oder Balsamkreut bei Insektenstichen helfen kann. Lehrreich und übersichtlich aufbereitet - das perfekte Nachschlagewerk für angehende Kräuterexperten.

Danke an das Bloggerportal für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Blogger Template Created by pipdig